SSK-3D Bogensport

Direkt zum Seiteninhalt
SSK Kerpen - 3D Bogensport

Jagdbogensport

Bei der Ausübung des Jagdbogensports bestehen die Ziele aus Tierbildern oder dreidimensional aus Schaumstoffen geformten Tieren.
Die Entfernungen sind unbekannt. Sie liegen etwa zwischen zwei und 60 Metern, je nach Größe des Tieres. Die Zielscheiben werden
in abwechslungsreichem Gelände möglichst mit Wald, Lichtungen, Wiesen, Hügeln und Tälern aufgestellt. Ähnlich wie beim Golfsport absolviert der Bogensportler einen Parcours.
Es gibt keine Wettbewerbe in einer Liga. Turniere sind offen, jeder kann ohne Mindestpunktzahl daran teilnehmen. Dadurch wird das Jagdbogenschießen zum Familiensport. Die Teilnehmer sind meist zwischen fünf und 80 Jahre alt.

Zurück zum Seiteninhalt